Paare, die auf der Suche nach einem unvergesslichen Ort für ihre Ambientetrauung in Wuppertal sind, werden mit der Schützengemeinschaft am Brill eine tolle Location finden.
In diesem Blogbeitrag möchte ich euch an meinen Eindrücken und Erfahrungen mit der Location teilhaben lassen. Da ich oft von Paaren gefragt werde, ob ich nicht einen Tipp für eine tolle Location habe, egal ob Trau- oder Feierlocation, habe ich mich entschlossen, in unregelmäßigen Abständen Blogeinträge zu verschiedenen Locations zu verfassen.

Trauung in der Schützengemeinschaft:

Der Trausaal bietet Platz für rund 70 Gäste, die fast alle einen guten Blick auf das Hochzeitspaar haben. Der Saal ist übersichtlich und aufgrund der Fensterfront lichtdurchflutet. Er bietet eine tolle Atmosphäre und ist meiner Meinung nach ein Geheimtipp für eine Ambientetrauung. Wer nicht weiss, was eine Ambientetrauung ist, der sollte meinen Blog in nächster Zeit genauer beobachten, denn ich werde euch auch nochmals die einzelnen Trauformen und ihre Abläufe näher bringen.

Die Feierlichkeit:

Doch zurück zur Location: Was ich euch nicht vorenthalten möchte, ist die Information, dass der dort ansässige Gastronom ein echter Vollprofi ist. Bei ihm wird Service und Zufriedenheit der Gäste groß geschrieben. Höfliches und aufmerksames Personal runden diesen Eindruck ab. Paare, die nach ihrer Trauung den Tag und die anschließende Feier in dieser Location wünschen, haben die Möglichkeit, auf bis zu vier Zimmer zurückzugreifen. Auch bei schönem Wetter besteht die Möglichkeit, die Terrasse mitzunutzen, wo man nach der Trauung gut für ein oder zwei ? Gläser Sekt verweilen kann.

 

Übersicht:

  •   Das „Verandazimmer“ bietet Platz für bis zu 50 Gäste.
  •   Das „Bismarckzimmer“ und das „Kegelzimmer“ bieten Platz für jeweils 35 Gäste.
  •   Der „Große Saal“ bietet Platz für 120 Gäste

 

Information zur Location:

  • Ambientetrauungen möglich
  • ausreichend Parkmöglichkeiten, einige auf dem Gelände der Location
  • Gastronom vor Ort, der sich auf Wunsch um ein Gesamtpaket, d.h. Speisen, Getränke, Mobiliar etc. kümmert. Übrigens: Dieser ist Mitglied einer EU Vereinigung für Spitzenköche
  • verschiedene Räume für verschieden große Feiergemeinschaften

Fotolocations in der Umgebung

Falls ihr noch keine Idee für tolle Orte für euer Hochzeitsfotoshooting habt, so empfehle ich euch einen Ort, der nicht allzu weit weg von der Feierlichkeit ist, so dass man nicht zu lange fahren muss, um diesen zu erreichen. Die Zeit kann man effektiver für tolle und unvergessliche Fotos nutzen. Viele, warum auch immer :-), denken, dass einige Orte nicht für schöne Fotos geeignet sind, was ich persönlich nicht teilen kann. Ich denke es kommt drauf an, wie kreativ man ist und wie die Umgebung mit einbezogen wird.

Wuppertal bietet allerdings viele verschiedene Orte und Möglichkeiten, um tolle Fotos zu machen. Gerade von der o.g. Location aus kann man z.B. zu der nahe gelegenen „Kaiserhöhe“ oder zur Stadthalle fahren. Dort können draußen vor der Historischen Stadthalle Wuppertal oder aber auch in einem dahinter gelegenen Park schöne Hochzeitsfotos gemacht werden.
Die Hardt, eine Grünanlage in Wuppertal, bietet gerade im Sommer viele Möglichkeiten individuelle und einzigartige Fotos zu erstellen.
Falls ihr weitere Tipps für Locations benötigt, so meldet euch bei mir. Ich helfe sehr gerne weiter.

Zusammenfassung:

Insgesamt kann ich sagen, dass diese Location ein echter Geheimtipp ist. Bereits bei meiner ersten Hochzeit, die ich dort begleiten durfte, passte alles. Vom Service, von der Atmosphäre und von der Location an sich, denn diese wirkt: Weiß eingedeckt, sehr pompös und sehr toll. Ich kann diese Location als Trau- und Feierlocation in Wuppertal sehr empfehlen und finde diese auch als Fotograf immer wieder eindrucksvoll.
Schließen
Tim Ahlrichs Fotograf und Hochzeitsfotograf0202 / 709 229 91