hochzeitsfotos-wuppertal-tim-ahlrichs

Warum sollte ich ein PhotoBooth auf meinem Event haben?

Zum einen ist es eine sehr schöne Alternative zu den vorherigen Trend der Sofortbildkameras. Diese werden mittlerweile oft durch ein PhotoBooth ersetzt. Die Bilder der Sofortbildkamera waren meist zu dunkel, da zu fortgeschrittener Stunde das Licht nicht mehr ausreichend vorhanden ist oder die Gäste aufgrund des fortgeschrittenen Alkoholpegels keine wackelfreien Bilder mehr hinbekommen. Hier kommt das PhotoBooth ins Spiel. Ein fester Standort mit einem professionellem Studioblitz, für eine optimale Ausleuchtung, eine Menge Spaß und lustige,verrückte Gäste, mit lustigen Accessoires sorgen hinterher für viel Spaß und verrückte Bilder. Der Fotograf kann sich voll und ganz auf das Geschehen drumherum konzentrieren und Momente festhalten, die sonst ggf. Ausbleiben würden.
hochzeitfotografie-wuppertal-ahlrichs

10 Tipps die ich beachten sollte, wenn ich ein PhotoBooth mieten möchte

  1. Viele vergessen in der Planung ihres Events ein solches „AddOn“ und fragen daher spontan an. Dies sollte in der Regel auch kein Problem sein. Ein Tipp: Am besten ruft ihr kurz bei dem Vermieter dieser Box an und klärt mit diesem die Details, um einen Reibungslosen Ablauf zu garantieren und kurz zu erfahren, ob die Box noch verfügbar ist.
  2. Überlegt euch welche Art des PhotoBooth ihr benötigt oder haben wollt. Es gibt welche mit digitalem Speicher und es gibt Fotoboxen mit Sofort-Druck-Funktion.
  3. Überlegt euch ob ihr genügend Platz habt um eine Box auf Ihrer Veranstaltung zu haben?
  4. Denkt an den Hintergrund. Klärt ob ihr einen schönen Hintergrund habt, für eure Hochzeit oder euer Event. Ansonsten fragt bei Verwandten und Freunden nach Ideen oder ob jemand einen geeigneten Hintergrund hat. Ansonsten sollte der PhotoBooth-Vermieter auch einen neutralen Hintergrund haben.
  5. Habt Ihr Accessoires? Soll der PhotoBooth-Vermieter welche mitbringen? Oft werden von Hochzeitspaaren oder Trauzeugen auch eigene Accessoires gebastelt und mitgebracht.
  6. Achtet auf die Kosten, denn manche Anbieter lassen sich extra Ausdrücke bei einem Photo Booth mit Sofort-Druck ordentlich bezahlen. Fragt vorher, wieviele Ausdrücke inkl. sind und was jeder weiter Abzug kosten würde.
  7. Achtet darauf, dass eine professionelle Spiegelreflexkamera in der Box verbaut ist und nicht „nur“ eine Systemkamera. Auch würde ich persönlich von DIY-Varianten von bekannten absehen. Meist ist es gut gemeint, aber die Ergebnisse sprechen leider meistens nicht für sich. Dann sind die Momente leider nicht wieder gut zu machen.
  8. Absprache der Lieferzeiten sollten VOR der Veranstaltung bzw. Vor der Hochzeit geplant werden. Manchmal ist ein Aufbau am Vortag sinnvoll.
  9. Klärt vorher ab, was passiert, wenn ihr Probleme mit dem Photobooth habt. Gibt es eine „Notfallnummer“, wo man bis zu einer gewissen Uhrzeit anrufen kann bzw. Eine SMS schreiben kann, oder ist man auf sich gestellt?
  10. Fragt den Veranstalter bzw. Die Location, wo ihr euch einmietet, ob es gestattet ist ein solches Gerät aufzubauen und wo dies ohne Probleme möglich ist. Vielleicht hat der Locationbesitzer einen gewissen Platz für solche Boxen vorgesehen.
tim-ahlrichs-hochzeitsfotografie-wuppertal

Sofortdruck oder nur die digitale Variante?

Oft werden die Fotoboxen mit Sofort-Druck-Funktion gewünscht, aber es muss nicht immer sein. Es ist die Aufgabe des Vermieters eine ordentliche Beratung durchzuführen und gemeinsam mit dem Kunden zu überlegen welche Fotobox für ihn am besten geeignet ist. Viele wollen den Gästen eine Erinnerung, direkt vor Ort geben und wählen daher die Sofort-Druck-Variante. Oft wird man in dem Zusammenhang gefragt, ob es dann nur Ausdrücke gibt oder auch die Bilder anschließend in digitaler Form. Bei meiner Fotobox ist es so, dass alle Bilder, die gedruckt werden auch weiterhin digital vorhanden sind und bleiben. Daher ist es letztlich eine Geschmacksfrage, welches PhotoBooth gewünscht ist bzw ob es Sinn macht. Man sollte auch überlegen, ob jemand auf der Veranstaltung ist, der bei Bedarf die Druckerpatronen und das Papier zu wechseln, da dieses nicht unendlich vorhanden ist. Auch haben manche die Sorge, dass „hässliche“ Bilder oder unangebrachte Bilder mit auf einer DVD oder Online-Galerie mit Passwortschutz entstehen. Keine Sorge, denn ich und viele andere Anbieter sortieren die Bilder anschließend nochmals und sichten diese. Sollte dort ein Bild aus der Reihe seien, so wird dieses entfernt, bevor ihr diese zu Gesicht bekommt.

Wann sollen die Gäste die Box für sich entdecken?

Meist wollen die Gäste selbst erst einmal in der Location ankommen und sich wohl fühlen. Nach Eintreffen ist es meist so, dass die ersten Getränke zu sich genommen werden und die ersten Gespräche verhalten verlaufen. Sobald die Gäste etwas vertrauter sind und vielleicht sogar schon eine Kleinigkeit gegessen haben, so werden Sie offener und fühlen sich meist wohler. Dies ist meiner Meinung nach auch der perfekte Zeitpunkt, um auf das PhotoBooth hinzuweisen. So wissen die Gäste, dass es diese Box gibt und ihr Interessen ist geweckt. Ein großer Vorteil hier ist es, dass die Boxen selbsterklärend sind und so jung und alt die Box meist auf anhieb verstehen. Ein kleiner Tipp, wenn ihr merkt, dass die Box schleppend anlaufen sollte, so geht mit euren Gästen in die Box und machet sie damit vertraut – was aber meist nie nötig ist.
hochzeitsfotos-tim-ahlrichs

Zusammenfassung

Wie ihr seht ist ein PhotoBooth eine sehr spaßige Sache und vielleicht das kleine „extra“ für eure Veranstaltung oder Party. Mit den richtigen Menschen an eurer Seite und guter Laune entstehen unvergessliche Bilder.Aber mit Sicherheit habt ihr bereits selbst eine solche Box erleben dürfen und seid auf der Suche nach einem Photobooth. Solltet ihr Interesse an einer Fotobox haben, so sprecht mich gerne an ich gebe gerne kostenlos und unverbindlich Tipps rund um das Photo Booth. Ich hoffe, dass ich euch bei der Entscheidung weiterhelfen konnte und euch wichtige Tipps bei der Miete eines PhotoBooth helfen konnte.
Schließen
Tim Ahlrichs Fotograf und Hochzeitsfotograf0202 / 709 229 91